Startseite Ausbildung FAQ Handelsplattformen Warum zeigt MT4 die Meldung "Handel ist verboten" oder "Der Markt ist geschlossen"?

Warum zeigt MT4 die Meldung "Handel ist verboten" oder "Der Markt ist geschlossen"?

Ähnliche Nachrichten können auftreten, wenn ein Benutzer versucht, an einem Wochenende (Samstag, Sonntag) oder an einem internationalen Feiertag zu handeln. Darüber hinaus kann es Handelsbeschränkungen aufgrund der Besonderheiten des Trading Session Zeitplan für ein bestimmtes Finanzinstrument. Sie können die Handelszeiten in MT4 von ForexGrand im Abschnitt "Allgemeine Handelszeiten" sehen.

Ein weiterer Grund für das Auftreten solcher Berichte ist ein Versuch, eine Operation während der Bildung von geplanten Handelsberichten für einen bestimmten Zeitraum durchzuführen. Dieser Vorgang findet täglich um 23:59:59 Eastern European Time (EET) statt. Die Dauer dauert ein paar Sekunden, und zu diesem Zeitpunkt wird der Handel gesperrt, um die Berichtsdaten zu speichern.

Die Meldung "Handel ist verboten" kann auch auftreten, wenn der Benutzer versucht, eine Operation auf einem inaktiven Konto durchzuführen, das heißt, wenn die Mindesteinzahlung nicht auf das Handelskonto gezahlt worden ist. Die Kündigung des Zugangs zur Handelssitzung ist im Falle höherer Gewalt, die in der ForexGrand Regulation beschrieben ist, möglich.

Persönliches Kabinett Handelsplattformen Geldüberweisungen Handelsbedingungen

Ein Demo-Konto eröffnen
Verbessern Sie Ihre Handelsfähigkeiten ohne Risiko!

Geben Sie Ihren Vornamen an Bitte geben Sie Ihren richtigen Namen an

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an E-Mail-Adresse ist bereits registriert Überprüfen Sie die Richtigkeit Ihrer E-Mail-Adresse

Geben Sie Ihre Telefonnummer an Ihre Telefonnummer ist bereits registriert Geben Sie die Rufnummer im richtigen Format an